Rotbuche-Sprossquerschnitt

Here you can post pictures and videos to show others.
Post Reply
Message
Author
Manfred
Posts: 282
Joined: Sun Oct 12, 2014 6:36 pm
Location: Austria

Rotbuche-Sprossquerschnitt

#1 Post by Manfred » Sun Oct 22, 2017 10:47 am

Werte Foristen,

beigefügt ein Schnitt durch den Spross der Rotbuche mit unterschiedlichen Färbelösungen.
Geschnitten wurde (Möhreneinbettung) mit einem Schlittenmikrotom (Schnittdicke 40µ)
Bild-1: Ungefärbt
Bild-2: Gefärbt mit Etzold FCA
Bild-3: Gefärbt mit Wacker simultan II
Bild-4: Polarisation
Als Mikroskop verwende ich ein Zeiss Standard16, die Bilder wurden mit Zeiss Planapo 10x und der Canon 750D gemacht.
Gestitcht wurde mit "Image Composite Editor"

Viel Spaß beim Betrachten
ungefärbt_1.jpg
ungefärbt_1.jpg (291.03 KiB) Viewed 734 times
Etzold FCA_2.jpg
Etzold FCA_2.jpg (294.72 KiB) Viewed 734 times
Wacker simultan II_3.jpg
Wacker simultan II_3.jpg (285.06 KiB) Viewed 734 times
polarisiert_4.jpg
polarisiert_4.jpg (293.99 KiB) Viewed 734 times

User avatar
vasselle
Posts: 2763
Joined: Sat Oct 25, 2014 5:32 pm
Location: France

Re: Rotbuche-Sprossquerschnitt

#2 Post by vasselle » Sun Oct 22, 2017 1:01 pm

Bonjour
Très belles images
Merci pour le partage
Cordialement Seb
Microscope Leitz Laborlux k
Boitier EOS 1200D + EOS 1100D

Francisco
Posts: 327
Joined: Sun May 28, 2017 11:23 pm

Re: Rotbuche-Sprossquerschnitt

#3 Post by Francisco » Sun Oct 22, 2017 2:45 pm

Very nice

User avatar
billben74
Posts: 1020
Joined: Sat Dec 26, 2015 10:33 pm
Location: Cambridge, UK

Re: Rotbuche-Sprossquerschnitt

#4 Post by billben74 » Sun Oct 22, 2017 10:20 pm

Great images and great sections.

Post Reply